Was hört Barack Obama für Musik? RDGLDGRN - jetzt auf Tour in D

Was hört Barack Obama für Musik? RDGLDGRN - jetzt auf Tour in D

RDGLDGRN  "Red Gold Green Tour 2015" im November 

Nach ihrem Debüt im Jahr 2013 kündigt das Trio aus Washington DC nun das zweite Album und eine Tour im November 2015 an. Einer ihrer bekanntesten Follower bei twitter dürfte der der US-Präsident Barack Obama sein. 

Pharrell Williams produzierte einen Track und Dave Grohl bot sich an die Drums für die Album-Tracks zu spielen.

Marcus Parham (Red), Andrei Busuioceanu (Gold) und Pierre Desrosiers (Green) sorgten mit ihrem Song ‚I Love Lamp’ für mächtig Furore. Innerhalb weniger Tage sahen über 100.000 Menschen das Video und brachten der Band prominente Unterstützer wie Dave Grohl und Pharrell Williams ein, der beim Song "Doing The Most" mitgeschrieben und -produziert hat.

Ihre Mischung aus Rock, HipHop und Go-Go, eine für Washington typische Unterart des Funk, wurde für das zweite Album verfeinert. Der Sound ist smoother, dicker, runder geworden und lebt von zuckersüßen Chören und verpoppten treibenden Beats. Klingt auf dem Dancefloor genauso gut wie in der Hängematte.

Die drei Bandmitglieder, die entsprechend ihren Synonymen ausschließlich rote, goldene und grüne Outfits tragen, liefern ihr Paket auch live äußerst überzeugend ab. Das haben sie ansteckend energetisch bewiesen auf der Festival Tour im Sommer und werden sie klarstellen wenn sie im November auf Tour gehen werden.

 

Neben dem aktuellen Video "Won't Last" gibt es auch ein EPK.

Downloadlinks sind auf Anfrage erhältlich.

Für die Tour gibt es begrenzte Gästelistenplätze.

Interviews und Live-Drehs sind möglich.

 

RDGLDGRN

Red Gold Green Tour 2015

08.11.2015      Berlin | BiNuu

10.11.2015      Köln | Yuca

11.11.2015      Stuttgart | clubCann

12.11.2015      München | Ampere

13.11.2015      CH-Aarau | KiFF

Kontakt
Über KIMKOM

KIMKOM
- creative strategy & publicity redefined -
Eldenaer Str. 35
10249 Berlin | Germany