The Beatles - Live At The Hollywood Bowl

VÖ 09. Sept. 2016 (Apple Corps Ltd./Universal Music)

Das begleitende Beatles-Album zum neuen Dokumentarfilm von Ron Howard mit neu abgemischten und gemasterten Aufnahmen der drei Hollywood- Bowl-Konzerte.

Menschenmassen, Hysterie - Beatlemania! 

Die Konzerte der Beatles in der Hollywood Bowl aufzuzeichnen, war alles andere als einfach, erklärte Produzent Sir George Martin in den Linernotes des 1977er Albums The Beatles At The Hollywood Bowl: „Das Chaos, ich könnte es fast schon Panik nennen, das bei diesen Konzerten herrschte, war unglaublich. Man musste schon dabei gewesen sein. Es waren nur Dreispuraufnahmen möglich. Die Beatles hatten keine Monitore, so dass sie nicht hören konnten, was sie sangen, und das ewig anhaltende Geschrei aus 17.000 jungen, gesunden Kehlen hätte selbst einen Düsenjet übertönt.“

The Beatles: Live At The Hollywood Bowl fängt die fröhliche Ausgelassenheit der drei ausverkauften Konzerte der Band in der Hollywood Bowl von Los Angeles aus den Jahren 1964 und 1965 ein. The Beatles: Eight Days A Week - The Touring Years, der autorisierte und sehnlichst erwartete Dokumentarfilm über die frühe Karriere der Band von Oscarpreisträger Ron Howard. Mit seinem raren und exklusiven Filmmaterial konzentriert Ron Howards The Beatles: Eight Days A Week - The Touring Years sich auf den ersten Teil der Beatles-Karriere (1962-1966) – jener Periode, in der sie tourten und zu Weltruhm gelangten. Der Film entstand in enger Zusammenarbeit mit Paul McCartney, Ringo Starr, Yoko Ono Lennon und Olivia Harrison. The Beatles: Eight Days A Week - The Touring Years streift auch die Hollywood Bowl Konzerte der Band und enthält Aufnahmen ihrer Performance von „Boys“, das auch auf The Beatles: Live At The Hollywood Bowl enthalten ist. 

Mehr Informationen & das Tracklisting finden sich in der Presseinfo.

Am 15. September findet die Weltpremiere in London statt.

Kontakt
Steffi Kim-Laeschke KIM KOM PR
Steffi Kim-Laeschke KIM KOM PR
Über KIMKOM

KIMKOM
Artist / Brand Communication
Eldenaer Str. 35
10249 Berlin | Germany